Willkommen auf Shadowrun 5 Q&A einer inoffiziellen Frage-Antwort Seite deren Ziel es ist klare Lösungen für Regelfragen, Hausregeln und ähnliches zu gestalten. Wir bitten daher eine möglichst präzise Fragestellung. Im Zweifelsfalle teile deine Frage auf mehrere Fragen auf und verwende Tags und Kategorien um Fragen leichter einem Thema zuzuordnen.

Welchem Schaden durch Biofeedback muss ein hineingesprungener Rigger widerstehen?

0 Punkte
125 Aufrufe
Gefragt 16, Jul 2015 in Allgemein von NoxMortem Elite (197 Punkte)

Wird der gesamte Schaden halbiert oder der Schaden der nach der Schadenswiderstandsprobe des Fahrzeuges übrig bleibt?

Quelle: Pegasus Forum, Benutzer: Urherion

Wie funktioniert das Riggen?

Körperlicher Schaden, Grundregelwerk 264
Immer wenn das Fahrzeug oder Gerät, in das ein Rigger hineingesprungen ist, Körperlichen Schaden erleidet, kann das Biofeedback ihm wehtun. Wenn das Gerät Schaden erleidet, muss er der (aufgerundeten) Hälfte dieses Schadens als Schaden durch Biofeedback widerstehen (siehe S. 226).

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 16, Jul 2015 von NoxMortem Elite (197 Punkte)
 
Beste Antwort

Da die Schadenswiderstandsprobe des Fahrzeuges bestimmt ob das Fahrzeug Schaden erleidet oder nicht, wird der Schaden der nach Schadenswiderstandsprobe übrig bleibt halbiert werden.

Willkommen bei Shadowrun 5 Q&A einer inoffiziellen deutschen Frage-Antwort Seite für Shadowrun 5.

Testweise kann nun jeder Fragen stellen und beantworten. Für die Bewertung ist aber eine Registrierung - jedoch keine E-Mail Bestätigung notwendig.

Wir versuchen eine möglichst hohe Qualitätstandard für Fragen und Antworten einzuhalten. Das gilt für sorgfältige Formatierung, Fragestellung, Tagging, Kategorisierung und klarer Kennzeichnung von Hausregeln. Themen die Diskussion bedürfen sind besser im Pegasus Forum untergebracht.

Eine Hilfe wie du Fragen richtig stellst und beantwortet findest du hier
...