Willkommen auf Shadowrun 5 Q&A einer inoffiziellen Frage-Antwort Seite deren Ziel es ist klare Lösungen für Regelfragen, Hausregeln und ähnliches zu gestalten. Wir bitten daher eine möglichst präzise Fragestellung. Im Zweifelsfalle teile deine Frage auf mehrere Fragen auf und verwende Tags und Kategorien um Fragen leichter einem Thema zuzuordnen.

Wie wende ich die Durchschlagskraft -10/-4 von Anti-Fahrzeugraketen gegen Insassen richtig an?

0 Punkte
334 Aufrufe
Gefragt 14, Apr 2015 von NoxMortem Elite (197 Punkte)
Bearbeitet 14, Apr 2015 von NoxMortem

Eine Anti-Fahrzeugrakete hat ja einen Schadenscode von 24K mit einem DK von -4 gegen Personen und -10 gegen Fahrzeuge. Welche der folgenden Optionen ist korrekt?

  1. Konstitution + eigene Panzerung + Fahrzeugpanzerung -4 (weil eine Person Schaden erleidet)
  2. Konstitution + eigene Panzerung + Fahrzeugpanzerung -10 (weil die Fahrzeugpanzerung ja quasi zuerst umgangen wird)
  3. [Ergänzt] Zuerst widersteht das Fahrzeug mit DK -10, dann der Passagier dem restlichen Schaden mit DK -4. (Analog zu Barrieren)
  4. [Ergänzt] Konstitution+max(Panzerung-4,0)+max(Fahrzeugpanzerung-10,0)
  5. [Ergänzt] Konstitution+max(Panzerung-4,0)+Fahrzeugpanzerung

Quelle: Pegasus Forum: User Avalia
Normalerweise treffen Angriffe entweder das Fahrzeug oder die Insassen. Ausnahmen sind unter anderem Flächenangriffe die beide betreffen.

Schaden an Passagieren

Schaden an Passagieren Grundregelwerk 204
[...] Angriffe auf Passagiere betreffen das Fahrzeug nicht und umgekehrt. Ausnahmen davon sind [...] Waffen mit Flächenwirkung wie Granaten und Raketen. Von diesen werden Passagiere und Fahrzeug getroffen. [...] Addieren Sie bei Schadenswiderstandsproben die Panzerung des Fahrzeugs zu der des Charakters. Bei [...] Waffen mit Flächenwirkung müssen sowohl Fahrzeug als auch Passagiere dem Schaden widerstehen.

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 14, Apr 2015 von NoxMortem Elite (197 Punkte)

Konstitution + eigene Panzerung + Fahrzeugpanzerung -4 (weil eine Person Schaden erleidet)

Quelle : Pegasus Forum: User Avalia

0 Punkte
Beantwortet 14, Apr 2015 von NoxMortem Elite (197 Punkte)

Konstitution + eigene Panzerung + Fahrzeugpanzerung -10 (weil die Fahrzeugpanzerung ja quasi zuerst umgangen wird)

Quelle : Pegasus Forum: User Avalia

0 Punkte
Beantwortet 14, Apr 2015 von NoxMortem Elite (197 Punkte)
Bearbeitet 14, Apr 2015 von NoxMortem

Zuerst widersteht das Fahrzeug mit DK -10, dann der Passagier dem restlichen Schaden mit DK -4.

Quelle : Pegasus Forum: User S(ka)ven

0 Punkte
Beantwortet 14, Apr 2015 von NoxMortem Elite (197 Punkte)

Konstitution+max(Panzerung-4,0)+max(Fahrzeugpanzerung-10,0)

Da Durchschlagskraft die Panzerung maximal auf null senken kann, ist die Durchschlagskraft auf Fahrzeug und Insassenpanzerung getrennt anzuwenden.

Durchschlagskraft

Durchschlagskraft Grundregelwerk 172
Wenn das Ziel keine Panzerung trägt, kommen keine Modifikatoren durch die DK zum Einsatz. Wenn die DK einer Waffe den Panzerungswert auf 0 oder weniger reduziert, werden bei der Schadenswiderstandsprobe keine Würfel für die Panzerung geworfen.

Willkommen bei Shadowrun 5 Q&A einer inoffiziellen deutschen Frage-Antwort Seite für Shadowrun 5.

Testweise kann nun jeder Fragen stellen und beantworten. Für die Bewertung ist aber eine Registrierung - jedoch keine E-Mail Bestätigung notwendig.

Wir versuchen eine möglichst hohe Qualitätstandard für Fragen und Antworten einzuhalten. Das gilt für sorgfältige Formatierung, Fragestellung, Tagging, Kategorisierung und klarer Kennzeichnung von Hausregeln. Themen die Diskussion bedürfen sind besser im Pegasus Forum untergebracht.

Eine Hilfe wie du Fragen richtig stellst und beantwortet findest du hier
...